Freitag, 15 Dhu al-Qi'dah 1445 | 24/05/2024
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Kein Gehorsam gegenüber dem Geschöpf, wenn dies Ungehorsam gegenüber dem Schöpfer bedeutet!

  •   |  

Das Geheimdienstdirektorat der Provinz Kandahar hat in den letzten 12 Monaten mehrere daʿwa-Träger von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Afghanistan festgenommen. Diese Woche liegt die erste Festnahme mittlerweile ein ganzes Jahr zurück. Die Festgenommenen wurden nicht nur von den Mitarbeitern des hiesigen Geheimdienstes gefoltert, sondern waren die gesamte Zeit über inhaftiert, ohne, dass ein Gerichtsurteil erging. Außerdem haben die Beamten des Geheimdienstes in Kandahar den daʿwa-Trägern mitgeteilt, dass sie ihren Aufruf zur Wiedererrichtung des Kalifats aufgeben müssen. Andernfalls würden sie weiterhin unbefristet inhaftiert bleiben.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Mehr als 14 000 getötete Kinder in Gaza und dennoch rühren sich die fähigen muslimischen Armeen nicht, die dieses Blutbad beenden könnten

  •   |  

UNICEF teilte am Freitag, den 19. April, mit, dass die Zahl der Kinder, die im Gazastreifen durch die anhaltenden Bombardierungen des jüdischen Gebildes getötet wurden, inzwischen 14 000 übersteigt. Jedoch wird befürchtet, dass die tatsächliche Zahl der Todesopfer viel höher ist, da es noch viele noch vermisst werden. Bei einem nächtlichen Angriff der israelischen Streitkräfte auf Rafah am 20. April wurden ebenfalls 18 Kinder ermordet.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Drohnen, entworfen, um Kinder in Gaza zu ermorden

  •   |  

Der britische Anästhesist Dr. Hadi Bedran gab nach seiner Rückkehr aus dem Gazastreifen ein Interview, in dem er über seine Beobachtungen als Mediziner berichtete. Er erklärte, dass er in seiner beruflichen Laufbahn als Arzt noch nie zuvor solche Verletzungen gesehen habe. Kleine Kinder wurden mit Schussverletzungen im Gesicht eingeliefert, die oft zu gebrochenen Unterkiefern und vollständig weggesprengten Kopfteilen führten.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Gibt es jemanden in der Ummah des Islam, der Ruhe in die Herzen der Gläubigen bringen wird, indem er diejenigen bestraft, die das Massaker von Al-Schifa und die anderen Massaker begangen haben

  •   |  

Nach zweiwöchiger Stürmung und Belagerung zogen sich die Besatzungstruppen am Montag, den 1. April 2024, im Morgengrauen aus dem Al-Schifa Krankenhaus und den umliegenden Gebieten zurück. Bei dieser Operation wurden Hunderte von Menschen getötet, verletzt und verhaftet.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Heuchlerische Politiker und eine korrupte Ideologie

  •   |  

Bundeskanzler Scholz hat den Muslimen in Deutschland anlässlich des gesegneten Monats Ramadan gratuliert und in seiner Rede betont, dass Muslime Teil der deutschen Gesellschaft seien.Auch die deutsche Außenministerin Baerbock wandte sich an die Muslime und drückte ihr Bedauern über den Tod von Zivilisten in Gaza aus. EU-Kommissionspräsident Van der Leyen reiste nach Zypern, um die Luftbrücke der humanitären Hilfe für die Hungernden und Vertriebenen im Gazastreifen zu inspizieren.

weiterlesen ...

Die Allianz des pakistanischen Armeechefs mit den USA und seine Loyalität ihnen gegenüber

  •   |  

Während seines Besuchs in den USA erklärte der pakistanische Armeechef Asim Munir, dass „Pakistan das bilaterale Engagement mit den Vereinigten Staaten durch eine langfristige und multidisziplinäre Partnerschaft ausbauen möchte“. Er betonte, dass „seine Treffen während seines Besuchs in den Vereinigten Staaten mit der politischen und militärischen Führung sehr positiv waren“. (Arabische Seite der pakistanischen Armee auf „X“, 20.12.2023) Am 11.12.2023 hatte das pakistanische Armeekommando bekanntgegeben, dass der Armeechef zu einem Besuch in die Vereinigten Staaten aufbrechen werde

weiterlesen ...

Der Konflikt im Sudan zwischen der Armee und der schnellen Eingreiftruppe konzentriert sich jeweils auf bestimmte Gebiete

  •   |  

In den letzten beiden Monaten, dem Oktober und November 2023, ist aufgefallen, dass sich der Konflikt zwischen der Armee und der schnellen Eingreiftruppe (Rapid Support Forces – RSF) jeweils auf bestimmte Regionen konzentriert. Die Armee konzentriert sich auf Khartum und die schnelle Eingreiftruppe auf Darfur. Der Konflikt in den anderen Gebieten ist von sekundärer Natur.

weiterlesen ...

Verstand, Begreifen und Denken

  •   |  

As-salāmu ʿalaikum, unser ehrenwerter Scheich: Zum Unterschied zwischen vorhandenen Meinungen und Vorinformationen im Denkprozess: Bekanntlich kann das Denken, das Begreifen bzw. der Verstand nur durch die vier Komponenten Realität, Sinneswahrnehmung, Vorinformationen und ein zur Verknüpfung fähiges Gehirn erfolgen. Was ist nun der Unterschied zwischen vorhandenen Meinungen und Vorinformationen hinsichtlich der Interpretation der Realität?

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder